Siegerehrung für fleißige Leserinnen und Leser der Grundschule Uersfeld

Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Uersfeld arbeiten mit dem Leseprogramm Antolin. Hierbei müssen im Internet Fragen zu gelesenen Büchern beantwortet werden. Viele Kinder waren sehr fleißig und belohnen wir jedes halbe Jahr mit einem Buchgeschenk. Der eigentliche Gewinn ist jedoch die Steigerung der Lesefähigkeit. Die meisten Punkte der gesamten Schule erreichte Benjamin Reuter aus Horperath.

Die ersten 3 Plätze belegten folgende Kinder:

1a

Emma Mittler (1.), Lea Simon (2.), Amelia Wendler (3.)

2a

Lucy Driediger (1.), Magdalena Wiegmann (2.)

2b

Benjamin Reuter (1.), Mats Franzen (2.), Jan Giera und Matthias Kill (3.)

3a

Lukas Mohr (1.), Manuel Wendler (2.), May Brockerhoff (3.)

4a

Sebastian Kill (1.), Tom Statnik (2.), Leon Schneider (3.)b_150_100_16777215_00_images_Antolin_Juni_2021.jpg