Am 22. Mai fuhr die Klasse 3a der Grundschule Uersfeld mit Frau Gilles-Klein nach Kelberg zur Waldrallye. Dort wurden wir vom Förster begrüßt. Es traten mehrere Klassen an. An vielen Stationen mussten wir Fragen über den Wald beantworten. Aber das Beste war – an der 3. Station kam plötzlich ein Frischling gelaufen. Als wir an der letzten Station ankamen, haben wir Dinge aus dem Wald ertastet. Danach ging es zum Kelberger Sportplatz zur Siegerehrung. Leider hat es nicht ganz gereicht. Wir belegten  den 2. Platz hinter der Klasse 3b aus der Grundschule Kelberg. Aber wir haben uns sehr gefreut, Unsere Klassenkasse wurde mit einem Geldpreis aufgefüllt. Jedes Kind bekam ein Buch und einen Anhänger mit nach Hause.

Es war ein schöner Tag im Wald.

b_200_150_16777215_00_images_klassen_SGK_Waldrallye.jpgb_200_150_16777215_00_images_klassen_SGK_Waldrallye_2.jpg

Zu Beginn eines jeden Schuljahres werden die Kinder dazu aufgefordert,  zum Zahnarzt zu gehen. Gehen in einer Klasse alle oder sehr viele Kinder zur Kontrolle, gibt es Geld- und Sachpreise.

Die Klasse 3a hatte 100% Rückläufer. Sie lag somit auf dem ersten Platz der Grundschule Uersfeld.

Amelie Hellen aus der Klasse 3a hat dies zusammengefasst:

Anfang des dritten Schuljahres haben wir einen Brief von Max Schrubbel erhalten, mit der Bitte, dass wir zum Zahnarzt gehen sollen. Max Schrubbel schrieb: „Es gibt einen tollen Preis zu gewinnen.“ Die meisten haben darauf gehört und sind zum Zahnarzt gefahren. Jeder, der da war, musste seinen Brief abgeben. Von der ganzen Schule waren aus unserer Klasse die meisten beim Zahnarzt. Also sind wir Erster geworden. Darüber haben wir uns sehr gefreut. Am 23.5.2019 war Frau Schmiedkunz bei uns in der Klasse und wir haben eine Apfelbrotdose, ein Max-Schrubbel-Zahnbürstenset und ein Armband bekommen. Außerdem bekamen wir noch eine Urkunde und 50 Euro. Das Geld heben wir uns für die Klassenfahrt auf.

b_200_150_16777215_00_images_klassen_SGK_2018_2019_Max_Schrubbel_2019.jpg

Am 26.3.2019 fuhr die Klasse 3a zum Backtag in die Bäckerei Utters  nach Dockweiler.

Josef Utters, der Bäckermeister, hat uns viel Wissenswertes über das Backen erklärt.

Besonders lustig war die „pupsende“ Hefe, die das Brot locker macht.

Natürlich durfte auch jeder ein eigenes Brot backen und nachher mit nach Hause nehmen.

Mmmmm, das war lecker.

b_200_150_16777215_00_images_klassen_SGK_2018_2019_Utters2.jpg

Kurz vor den Ferien machten wir uns noch einmal auf zu einem Wandertag nach Lirstal.

Hier haben wir gespielt und den Bach untersucht.

In so einem Bach lebt doch mehr als man mit bloßem Auge erkennen kann. Vor allem die Köcherfliegenlarven haben sich in ihrem selbstgebauten Röhrchen aus Holz oder Stein sehr gut getarnt, damit sie nicht von Feinden gefressen werden.

Hier seht ihr, was wir alles erlebt haben:

b_200_150_16777215_00_images_IMG_3741.JPG

b_200_150_16777215_00_images_klassen_MR_2017_2018_IMG_3697.JPG

b_200_150_16777215_00_images_klassen_MR_2017_2018_IMG_3698.JPG

b_200_150_16777215_00_images_klassen_MR_2017_2018_IMG_3708.JPGb_200_150_16777215_00_images_klassen_MR_2017_2018_IMG_3714.JPGb_200_150_16777215_00_images_klassen_MR_2017_2018_IMG_3720.JPGb_200_150_16777215_00_images_klassen_MR_2017_2018_IMG_3724.JPGb_200_150_16777215_00_images_klassen_MR_2017_2018_IMG_3727.JPGb_200_150_16777215_00_images_klassen_MR_2017_2018_IMG_3745.JPGb_200_150_16777215_00_images_klassen_MR_2017_2018_IMG_3755.JPGb_200_150_16777215_00_images_klassen_MR_2017_2018_IMG_3758.JPG

b_200_150_16777215_00_images_klassen_MR_2017_2018_Grillen6.JPGAuch in diesem Jahr beschließen wir das Schuljahr mit einem gemeinsamen Grillfest und einer Millionen Kaulquappen.

Vielen Dank für die Zusammenarbeit in den letzten Jahren!

b_200_150_16777215_00_images_klassen_MR_2017_2018_Grillen1.JPG

b_200_150_16777215_00_images_klassen_MR_2017_2018_Grillen2.JPG

b_200_150_16777215_00_images_klassen_MR_2017_2018_Grillen4.JPG

b_200_150_16777215_00_images_klassen_MR_2017_2018_Grillen5.JPG

 

Go to Top
Template by JoomlaShine